Singles

Wer da denkt, dass man im Sommer nur mitten im Mittelmeer super Stimmung machen kann, der täuscht. Denn die Ferienorte Hammamet, Yasmine Hammamet, Sousse und Djerba wandeln sich im Sommer zu einer wahren Partymeile. Angesagte Clubs mit internationalen DJs, Beach-Parties, wo die „jeunesse dorée“ von Tunis bis zum Sonnenaufgang in den Wellen tanzt und Restaurants, wo einem beim blo ßen Anblick der Speisekarte schon das Wasser im Munde zusammen läuft.
 

Internationale Ferienclubs aber auch bezaubernde kleinere Boutiquehotels gibt es überall entlang der 1300 km langen Küste. Hier trefft Mann, Frau, Paar, Freund Gleichgesinnte. Hier tankt man auf, lässt die Seele Baumeln, wird romantisch oder macht Sport ohne Ende.
 

Beim Wassersport gibt es alles, was das Herz begehrt. Tauchfans finden ihr Glück im grünen Norden bei dem Korallenriff vor der Küste von Tabarka. Die Insel Djerba gilt als das Kite-Surfparadies schlechthin. Zwei deutsch-tunesische Kitesurfschulen gibt es hier sogar. Ein Surfvergnügen der anderen Art erlebt man in den Dünen von Nefta. Kein Schnee, aber feiner Sand, der einem schon im Sommer die Lust auf das Skifahren gibt.
 

Und dazu gibt es zahlreiche Festivals, Museen, Ausstellungen oder Cafés, die zum Beispiel in Tunis, aber auch in der Medina von Sousse auf die Gäste warten.
 

Mehr Infos zum Partyleben in Tunesien unter www.tunislanuit.com